Neubau Attikawohnung, Interlaken

Inmitten der wunderschönen Bergkulisse von Interlaken

Für eine private Bauherrschaft wurde ein innenarchitektonisches Gesamtkonzept für deren Attikawohnung in einem Neubau erarbeitet und umgesetzt. Die Kombination von modernen und traditionellen Elementen zeichnet sich bewusst hervor und setzt einen zeitlosen Charakter. mehr erfahren

Auf die Natürlichkeit in der Haptik und Beschaffenheit der Materialien wurde hohen Wert gelegt. Um die unterschiedlichen Materialien, wie das exklusive Parkett oder die individuell gefertigten Schreinereinbauten, gekonnt in Szene zu setzen, wurde der Einsatz von künstlichem Licht mittels einer detaillierten Lichtplanung in die Ausführung des hochwertigen Innenausbaus miteinbezogen. Die entblendeten Einbaudownlights wirken im Gesamtbild stimmig und können je nach Tages- und Jahreszeit in unterschiedlichen Lichtszenarien gesteuert werden.

Ein nahtloser Übergang führt von der offenen Wohnküche und dem grosszügigen Hauptbadezimmer mit Infrarotsauna direkt auf den Dachgarten der Attikawohnung. Das Badezimmer ist als Wohlfühloase mit warmen und erdigen Farbtönen gestaltet. Von der grosszügigen Dusche blickt man über die Badewanne auf den Dachgarten und die umgebende Bergwelt hinaus, wobei auch von der Wohnküche der Blick ungehindert und automatisch nach aussen schweift. lese weniger

Projektart: Neubau, Attikawohnung
Realisierung: 2021
Leistungen: Innenarchitektur | Entwurf & Design, Innenausbauplanung, Gestalterische Gesamtleitung
Fotografien: david birri photography GmbH